Dienstag, 16. September 2014

Nelidova Dress: Skirt and Bodice (cleverly cheated)

The skirt is easy to make, since there is barely shaping support, so I do not describe the sewing process.
//Der Rock ist einfach, vor allem da keine formenden Rockunterbauten vorhanden sind, also gehe ich nicht näher darauf ein.

The bodice wasn't difficult, too. Nevertheless, working trial and error there were some challenges, mastered. I took the JPR caraco pattern, which I knew fits me very well, and altered it. I.e. I made it shorter to be a jacket and not a knee-lenght caraco.
//Das Oberteil war auch nicht schwierig. Selbstverständlich gab es kleinere Herausforderungen, die ich durch meine übliche Vorgehensweise des Ausprobierens an einem Probestück bewältigte. Ich habe den JPR Caraco Schnitt genommen, von dem ich wusste, dass er mir gut passt, und abgeändert. D.h. ich habe ihn kürzer geschnitten, damit es eine Jacke wird und kein knielanger Caraco.

Back piece, stomacher, front piece.
I also changed the sleeve cuffs to match the picture of Yekaterina Nelicova.
//Ich habe außerdem die Ärmelaufschläge dem Bild von Yekaterina Nelidova angepasst.

Bodice - no trim yet


"Just because we use cheats doesn't mean we're not smart!"  
[Moldy Peaches - Anyone else but you]

Now for the closure I figured out a lazy, but well-working and quick solution: (yes, I know, it's basically plain cheating. But the whole dress is cheated. It's polyester in the end!)
Instead of using hooks and eyes I used hooks and ... staples! They are much faster attached than sewing every single eye on. And most important: they are thin and so easily hidden by the overlapping fabric. #Genius
//Für den Verschluss vorne habe ich mir nach einigem Überlegen eine sehr faule, aber gut und schnell funktionierende Lösung ausgedacht: (ja, es ist geschummelt. Aber das ganze Kleid ist geschummelt, es ist immerhin Polyester!)
Anstatt Haken und Ösen zu verwenden, nahm ich Haken und ... Tackernadeln! Die sind viel schneller befestigt (einfach durch den Stoff tackern), als Ösen (elendig langes Annähen). Und am wichtigsten: Da sie so schmal sind, werden sie durch den überlappenden Stoff wunderbar verdeckt. #Genius


yes, staples! | Jawohl, Tackernadeln!
And in the end a picture of the ensemble so far. The pink ribbon is but pinned to the skirt.
//Zum Schluss das Ensemble soweit. Das rosa Band ist bisher nur auf den Rock gesteckt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen