Sonntag, 7. Juli 2013

Poesie: Erdbeerlese (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Erdbeerlese

Erdbeeren, sie lachen von fern mich schon an,
Ich hab' so recht meine Freude dran.
So oft ich sie kostete, hab' ich gedacht,
Gott hat sie wohl nur für die Engel gemacht.
So duftig, so schön von Farb' und Gestalt,
Die herrlichste Frucht im ganzen Wald!
O könnt' ich sie pflücken
An jedem Ort,
Ich würde mich bücken
In Einem fort!

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1789-1874)



edit: es handelt sich nur um einen Auszug aus dem Gedicht "Erdbeerlese"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen